21st-Edition ist ein Online Portal der Hamburger Galerie HOLTHOFF-MOKROSS – Idee und Konzept entstanden in der Zusammenarbeit mit der internationalen Wirtschaftskanzlei TAYLOR WESSING. Im Programm findet sich Kunst des 21. Jahrhunderts, Arbeiten zeitgenössischer Künstler in limitierten Serien zu 21 Exemplaren. Das Ziel der 21st-Edition ist – in enger Zusammenarbeit mit den Künstlern – ein Portfolio mit exklusiver und qualitativ hochwertiger Kunst zu entwickeln. Die Arbeiten sind ausschließlich auf www.21st-edition.com zu sehen und können online bestellt werden.