Seherin , 2017 . Acryl auf Leinwand . 150 x 120 cm

Seherin , 2017 . Acryl auf Leinwand . 150 x 120 cm

VITA       

 1969 in Ludwigshafen geboren, in Nord-Deutschland und Süd-Indien aufgewachsen

1989-90 Freie Kunstschule Nürtingen

1990 Kontaktstudiengang für Popularmusik, Musikhochschule Hamburg

1990-96 Studium an der HAW in Hamburg im Fachbereich Illustration, u.a. bei Prof. Peter Loeding

Seit 1997 Lehrtätigkeit an privaten Akademien und dem Museum der Arbeit

2000 Hamburger Musikerinnen Stipendium

2005-12 Veröffentlichung von 4 Solo-Alben bei ACT Music und Blue Pearls Music

Neben der Malerei, widmet sie sich seit vielen Jahren der Druckgrafik, insbesondere der Lithografie, und ihren musikalischen Projekten.

Sie lebt und arbeitet in Hamburg.

Malerei

Drucke / Zeichnungen

Ausstellungen

2018 ‚He, She, It‘ Museum der Arbeit, Hamburg (duo)

2016 ‚Paper Works #004‘ HOLTHOFF-MOKROSS, Hamburg (group)

2014 ‚Paper Works #002‘ HOLTHOFF-MOKROSS, Hamburg (group)

 2014 ‚Arbeiten von 1999-2014‘ Grundbuchhalle des Ziviljustizgebäudes, Hamburg (solo)

2013 ‚Paper Works #001‘ HOLTHOFF-MOKROSS, Hamburg (group)

2011 ‚Lithografie und Malerei‘ Galerie Apollo 9, Hamburg (solo)

2010 ‚Schere, Stein, Papier‘ Museum der Arbeit, Hamburg (solo)

2009 ‚Umlaufbahn‘ Galerie Apollo 9, Hamburg (solo)

2003 ‚Paarlauf‘ Kunsthaus Nürnberg / BBK (group)

2003 ‚Neue Arbeiten‘ Galerie Wassermühle, Trittau (solo)

2002 ‚Bilder von 1997 - 2002‘ Heinrich Heine Haus, Lüneburg (solo)

2001 ‚Lithografie und Malerei‘ Schomerus und Partner, Hamburg (solo)

2001 ‚Neue Arbeiten‘ Schloß Reinbek (solo)

2000 ‚Gleisstreckenkilometer 289, 5‘ Atelier querhaus, Hamburg (group)

2000 Foyer für junge Kunst Vereinsbank Hamburg und Schwerin (solo)

2000 ‚Expedition 2000‘ Atelier querhaus, Hamburg (solo)

1999 ‚Neuland‘ Galerie Kunstkontor, Hamburg (group)

1996 Kunsttreppe Hamburger Abendblatt (solo)

1996-2000 ‚Hamburger Grafikkalender‘ (group)

1995 Pentimentstipendiaten, Hamburg (group)