VITA

Alexandra Vogt (* 1970 in Mussenhausen) ist eine international anerkannte deutsche Malerin, Fotografin und Videokünstlerin. Vogt studierte an der Akademie der Bildenden Künste München, der Glasgow School of Art und an der Kungliga Konsthögskolan Stockholm.  

Alexandra Vogt lebt und arbeitet in Kammlach / Allgäu.

www.alexandravogt.de


Arbeiten


Über ihre Arbeiten

Die Künstlerin hatte zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Im Hatje Cantz Verlag ist 2011 die erste Monografie zur Bildwelt der Ausnahmekünstlerin zwischen Distanz und Vergötterung erschienen. ISBN 978-3-7757-3205-5. Mit Texten von Veit Loers, Annette Scholl, Elisabeth von Samsonow, Berthold Reiss und Tobias Paster. Zudem ein Gespräch mit der Künstlerin von Erwin Wurm und Claudia Fischer.

00003205.jpg

Bestellungen hier (39,80 Euro)